Bamboo Teil 9

Posted by on / 0 Comments

Bamboo Teil 9 – manchmal kommt es anders als man denkt …

 

In den letzten Wochen hat Bamboo schöne Fortschritte gemacht. Beim Reiten hat er den Rücken hergegeben, hat die Anlehnung gesucht, kontinuierlich abgeschnaubt, das Hinterbein aktiv abfußend und auch beim Longieren war die Zeit des permanent treiben müssen vorbei. Zwar hat er sich beim Longieren ab und zu noch herausgehoben, aber das sind Kleinigkeiten, die mit der Zeit von alleine verschwinden und denen man keine Bedeutung beimessen muss, so lange das Pferd durch den Körper schwingt.

Leider hat er sich vor einigen Tagen auf der Weide verletzt und hat jetzt sicherlich ein bisschen länger Urlaub… Manchmal kann man bei aller Umsicht und Vorsicht doch keinen Einfluss nehmen auf das Fluchttier Pferd.

Glücklicherweise hat er sich nicht schwerwiegend verletzt, aber Zerrungen dauern einfach und so ist es wie es ist.

 

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen