Halbe Paraden – sie sind so wichtig!

Posted by on / 0 Comments

Halbe Paraden – brauchen wir sie heute noch? Im letzten Jahr habe ich in einem Artikel die Halben Paraden erwähnt und sie für einen bestimmten Absatz  mit der Unterüberschrift „Halbe Paraden“ versehen. Die Lektorin verbesserte diese Unterüberschrift in „Halbe Paraden reiten“. Damit hatte sie leider weder den Inhalt des Absatzes verstanden, noch war ihr bewusst,...

Read more

Paul Stecken

Posted by on / 0 Comments

Heute Nacht ist Paul Stecken verstorben. Er war ein wunderbarer Mensch und ein väterlicher Freund!   … Als ich Herrn Stecken vor fast zehn Jahren kennen lernte, war ich begeistert, beeindruckt und fasziniert zugleich von diesem Mann der irgendwie alles zu wissen schien. So viel, wie ich es wohl nicht mehr erlernen und erarbeiten kann....

Read more

Vielseitige Ausbildung des Pferdes – auch im Gelände!

Posted by on / 0 Comments

Vielseitige Ausbildung des Pferdes – so bleibt es gesund!   „Der Reitunterricht findet auf dem Reitplatz, im Gelände und in der Reitbahn statt. Im Verlauf der ganzen Ausbildung müssen sich der Unterricht in der Bahn bzw. auf dem Reitplatz und im Gelände ergänzen. Sooft wie möglich muss der Reitunterricht aller Abteilungen ins Gelände verlegt werden....

Read more

Medizin und Wissenschaft

Posted by on / 0 Comments

Will man einen ganzheitlichen Ansatz finden will, um Pferden zu helfen, bis in ein hohes Alter gesund zu bleiben,  Spaß und Freude an der Arbeit und im Umgang zwischen Mensch und Tier  zu schaffen und zu erhalten, reichen Fütterung und Haltung, das passende Equipment und das richtige Reiten allein oft nicht aus. Da heute immer mehr...

Read more

Durchlässigkeit verbessern: Die Acht!

Posted by on / 0 Comments

Die Acht – damit verbessert man die Durchlässigkeit seines Pferdes! Beim jungen Pferd verbessert man mit der Acht unter anderem die Rippengeschmeidigkeit und beim weiter gerittenen Pferd die Rippenbiegung. Es ist eine Übung oder auch Lektion, bei der man beim Reiten und Ausbilden eines Pferdes sehr viel erreichen kann! Sie gehört zu den Grundlagen, sollte aber...

Read more

Hangbahntraining – genial einfach und immer los-gelassen

Posted by on / 0 Comments

Was man mit schiefem Gelände so alles erreichen kann…. Hangbahntraining! Die ersten Übungen an der Hangbahn erfolgen im Schritt am langen Zügel mit Genickkontrolle.   Kurt Albrecht von Ziegner – einen Schüler von Paul Stecken – hat vor vielen Jahren die Hangbahn entwickelt. Verspannte Pferde lassen sich schneller los, sie schnauben entspannt ab, sind zufrieden,...

Read more

Trageerschöpfung und eine korrekte Grundausbildung?!

Posted by on / 2 Comments

Trageerschöpfung und Rückenprobleme vermeiden! Das Ziel einer korrekten Grundausbildung ist immer: Das Pferd auf beiden Händen gleich geschmeidig zu machen –  es gerade zu richten, um auch die Basis für die weiter Ausbildung zu ebnen und es bis ins hohe Alter gesund zu erhalten. Aus diesem Grund sollte man sich gerade für die Grundausbildung ausreichend Zeit...

Read more

Rückwärtsrichten … bei manchen Pferden sehr schwierig

Posted by on / 0 Comments

Woher kommen Probleme beim Rückwärtsrichten? Die Demonstration zeigt es: Ein so ausgeführtes Rückwärtsrichten führt beim Pferd zu Verspannungen, was der unruhige Schweif zeigt. Die Hand zu hoch, die Absätze hoch gezogen, der Reiter im Oberkörper verdreht, die Nase des Pferdes hinter der Senkrechten.   Beim Rückwärtsrichten gibt es sehr unterschiedliche Auffassungen: Die einen meinen, man müsse...

Read more

Die korrekte Grundausbildung des Pferdes

Posted by on / 0 Comments

Die korrekte Grundausbildung des Pferdes ist das A und O für die Gesunderhaltung  Physiotherapeutische Gedanken…. Braucht ein Pferd eine korrekte Grundausbildung? Was ist ihr Ziel und warum ist sie wichtig? Darüber wird seit Jahren diskutiert. ­­­ Vielleicht reicht es ja sogar aus, wenn man mit seinem Pferd gemütlich ins Gelände geht oder sollte man doch...

Read more

Wenn Pferde mit dem Schweif schlagen ….

Posted by on / 5 Comments

Der unruhige Schweif …und der feste Rücken   Galoppieren im leichten Sitz und loben machen den Rücken locker und bringen dem Pferd Entspannung 🙂   Vor einiger Zeit sagte mir ein in seinen Augen absoluter Fachmann mit voller Überzeugung: „Wenn Pferde mit dem Schweif schlagen, hat das nichts damit zu tun, dass sie verspannt sind! Es liegt an der Zucht!“...

Read more