Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Huf – was man als Reiter wissen und können sollte

20 Januar @ 2:00 pm - 4:30 pm

EUR50

Der Huf – was man als Reiter wissen und können sollte

Der Huf ist das Fundament auf dem alles steht. Steht das Pferd nicht korrekt, fußt es nicht plan? Sind Zehenachsen und Hufachse nicht korrekt, die Zehe beispielsweise zu lang oder zu kurz, dann wird es früher oder später gesundheitliche Probleme beim Pferd geben. Neben Verspannungen und Rückenproblemen, sind auch Sehnenerkrankungen und frühzeitiger Verschleiß Diagnosen, die durch eine Fehlstellung des Hufes entstehen können. Das kann dann der beste Reiter nicht mehr verhindern….
 

Inhalte:

Die Stellung des Hufes
• Was ist wichtig und was kann ich als Besitzer selbst sehen und erkennen lernen?
Zehe und Trachte
• Ihre Ausrichtung entscheiden über ein aktiv abfußendes Pferd oder einen schleppenden Bewegungsablauf
Hufachse und Zehenachse
Warum muss ich wissen, wie mein Pferd fußt?
In die Praxis
• Beschlagen: Vorher und nachher
• Bewegungsablauf nach dem Beschlag beobachten
• Eisen verloren… und jetzt?
Ein Eisen aufzunageln ist kein Hexenwerk – so lernt man, sich selbst zu helfen…
 
Das Seminar ist sehr stark auf die Praxis ausgerichtet, um dem Teilnehmer den größtmöglichen Nutzen zu sichern. Der Theorieteil findet aber auf jeden Fall im Warmen statt.

Details

Datum:
20 Januar
Zeit:
2:00 pm - 4:30 pm
Eintritt:
EUR50

Veranstalter

los-gelassen.com

Veranstaltungsort

8712 Stäfa, Schweiz
Mutzmalenstraße 36
Stäfa, 8712 Schweiz
+ Google Karte
Webseite:
www.menzi-weine.ch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen