Seminare - Vorträge - Lehrgänge - Online- Unterricht und Online-Turniervorbereitung

Buchen Sie die exklusiven los-gelassen Veranstaltungen

Aktuell bieten wir folgende Seminare an.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir mit den Teilnehmern zusammen beschlossen, dass wir die Termine nicht canceln, sondern zeitlich etwas nach hinten verschieben. Wir danken allen für Ihr Verständnis und hoffen, dass sich alles in einem überschaubaren Zeitraum normalisiert!!!!:

Dressurlehrgang am 28./29. März 2020 (Hof Bongartz), am 18./19. April 2020 in Dietzenbach (atika-reiten.de) und am 16./17. Mai 2020 in Bremen
Das Seminar besteht aus zwei Teilen. An zwei Tagen können Reiter mit ihren Pferden am Unterricht teilnehmen und am Samstag Abend geht es im Theorieteil nicht nur funktionelle Anantomie, Muskelaufbau und Muskelatrophie, Losgelassenheit und die richtigen Lektionen, sondern auch hier wieder darum, wie man Probleme in der Ausbildung schon frühzeitig erkennen, sie am besten vermeiden kann und wenn sich Probleme eingestellt haben, wie man sie lösen kann. Wir diskutieren dabei Situationen aus der Praxis und erarbeiten individuelle Lösungen!
Diese und viele weiteren Fragen mehr beantworten wir in unserer 2-tägigen Seminarveranstaltung aus Theorie und Praxis.
 

Wenn Sie weitere Fragen haben oder selbst gerne ein Seminar veranstalten wollen, schicken Sie uns eine Nachricht an seminarte(at)los-gelassen.com oder über Facebook in unserer Gruppe „los-gelassen – Lehrgänge und Veranstaltungen“.
Sollte kein für Sie interessantes Seminar in Ihrer Nähe stattfinden, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden versuchen, gemeinsam eine Lösung zu finden.

 

25./26.04.2020 auf der Reitanlage Badermühle in Kösching

Losgelassen und gesund! So geht's!

Inhalt: Der Lehrgang besteht aus 3 Teilen, die nach Bedarf gebucht werden können

  • Teil 1: Theorie/Blickschulung: Funktionelle Anatomie, korrekte Muskulatur & Losgelassenheit erkennen
  • Teil 2: individuelle Pferde-Analyse: Stärken und Schwächen analysieren & Behandlungstipps erhalten
  • Teil 3: individuelles Training: Reiten, Longieren, Massieren (ganz nach Bedarf) & gemeinsam einen Trainingsplan erstellen

Anmeldungen und weitere Informationen über info@los-gelassen.com

 

Los-gelassen-Spezial

Fragen und Antworten rund um die Ausbildung des Pferdes

Die geplanten Wochenendlehrgänge in der Schweiz sind aufgrund der Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben. In einigen Reitanlagen können die Sicherheitsauflagen wie Abstandsregelungen etc. leider nicht eingehalten werden.

 

 

Anmeldungen gerne wie immer über info@los-gelassen.com.
Wir freuen uns darauf!!

 

Comments are closed here.