Seminare - Vorträge - Lehrgänge

Buchen Sie die exklusiven los-gelassen Veranstaltungen

Aktuell bieten wir folgende Seminare an:
Dressurlehrgang 23./24. Februar 2019 in Düsseldorf
Das Seminar besteht aus zwei Teilen. An zwei Tagen können Reiter mit ihren Pferden am Unterricht teilnehmen und am Samstag Abend geht es im Theorieteil nicht nur funktionelle Anantomie, Muskelaufbau und Muskelatrophie, Losgelassenheit und die richtigen Lektionen, sondern auch hier wieder darum, wie man Probleme in der Ausbildung schon frühzeitig erkennen, sie am besten vermeiden kann und wenn sich Probleme eingestellt haben, wie man sie lösen kann. Wir diskutieren dabei Situationen aus der Praxis und erarbeiten individuelle Lösungen!
Diese und viele weiteren Fragen mehr beantworten wir in unserer 2-tägigen Seminarveranstaltung aus Theorie und Praxis.
Termin: 23./24.02.2019 in Düsseldorf. 

Wenn Sie weitere Fragen haben oder selbst gerne ein Seminar veranstalten wollen, schicken Sie uns eine Nachricht an seminarte(at)los-gelassen.com oder über Facebook in unserer Gruppe „los-gelassen – Lehrgänge und Veranstaltungen“.
Sollte kein für Sie interessantes Seminar in Ihrer Nähe stattfinden, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden versuchen, gemeinsam eine Lösung zu finden.

Reitunterricht

Hier können Sie Anne Schmatelka live erleben:

 

Zur Zeit in Winterthur, Sitterdorf, Märwil, Stäfa, Rüti, Konstanz und Düsseldorf.
Bei Interesse einfach eine Mail an unterricht(at)los-gelassen.com

 

 

Online Seminare

Online Hilfe zu bestimmten Themen erhalten

Wir wissen, dass Pferdehaltung aufwändig ist. Für alle, die nicht persönlich teilnehmen können, bieten wir moderierte Online-Seminare an.
Online-Seminare oder auch Webinare genannt haben den großen Vorteil, dass man nicht zu einer Veranstaltung reisen muss. Mit Pech Stunden im Stau steht, es wie aus Kübeln schüttet oder die Hitze schon fast unerträglich ist…
Webinare finden im wahrsten Sinne zu Hause am eigenen Computer statt. Auch sieht man den Referenten „live“ im eigenen PC. Man kann mit diskutieren, sich in einen Chat einbinden oder persönliche Fragen stellen. Diese können dann genauso wie bei einer Veranstaltung vor Ort beantwortet und diskutiert werden.
Heute sind fast alle Rechner so ausgestattet, dass man problemlos ohne zusätzliche Kosten direkt teilnehmen kann!

Natürlich haben wir Eure Anregungen und Wünsche berücksichtigt und so ein interessantes Programm aufgebaut.

Seit vielen Jahren erhalte ich Mails von unsicheren und teilweise auch verzweifelten Pferdebesitzern, deren Pferde Rückenprobleme haben, nicht selten schon die Diagnose Kissing Spines vorliegt. Aus diesem Grund wird es einmal im Monat ein Webinar „Runder-Tisch-Rückenprobleme“ geben.
In dieser Veranstaltung gehen wir ganz speziell auf die Fragen der Teilnehmer ein und erarbeiten je nach Situation einen Aufbauplan für das jeweilige Pferd. Weitere Infos in der Webinarübersicht.
Alle Webinare bieten eine interessante Mischung aus Theorie und Praxis, Präsentationen, Film- und Videosequenzen und natürlich Raum für Gespräche und Diskussionen.
In den nächsten Tagen werden wir die Themen für 2017 zusammenstellen.

Comments are closed here.